REPRODUCTION SYSTEM . ATHROPOLOGY SYMBIOGENESIS

aa-rsas-01

Mechanismen des Konstituieren und Etablieren von Attitüden und die Hemmschwellen jener Moralvorstellung werden von den Mächtigen etabliert und von den Mächtigeren konstituiert. Der Yuppie-Übermensch hat den Mensch überwunden und sehnt sich nach der Seinshaftigkeit des Unikats “dem Preastronauten”, dem er eifrig gewillt ist zu imitieren und so sich seiner Wahrheit anmaßt.

Wir sind ihrer “intellektuellen Magie“ ausgesetzt, dessen wir im Territorium des virtuellen Kosmos erfahren, wenn ihre Anschmiegsamkeit unsere Scham beschleichen und triebe entsinnt in Trunkenheit schwärmen lassen, schreitet die Massenpsychose aus der Götzendämmerung empor zu sein Heil. Die produktiven Energien transformieren sich in eine Konsum-Energieeinheit und diese neue Natur der Macht schafft den domestizierten Menschenwesen. Das RS.AS ist das Mantra zur verborgenen Realität im Territorium des virtuellen Kosmos.

aa-rsas-02

aa-rsas-04

aa-rsas-05