Bachelor

In dem 6-semestrigen Bachelor Studiengang wird in der Studienrichtung Mediengestaltung der Abschluss Bachelor of Arts (B.A) und in der Studienrichtung Medieninformatik der Abschluss Bachelor of Science (B.Sc) erreicht. An der HfK Bremen wird durch ein persönliches Mentoring-System für eine individuelle gestalterische Entwicklung und Orientierung in dem gestalterisch wie technologisch anspruchsvollen und mit individuellen Freiheiten konzipierten Studium gesorgt, indem jeder Lehrende ein kleine Gruppe von Studierenden durch das gesamte Studium begleitet.

Das Ziel des Aus­lands­se­mes­ters ist die au­then­ti­sche Er­fah­rung in­ter­na­tio­na­ler Lern- und For­schungs­zu­sam­men­hän­ge im Ar­beits- und An­wen­dungs­feld der Di­gi­ta­len Me­di­en. Stu­die­ren­de des Stu­di­en­schwer­punk­tes Me­di­en­in­for­ma­tik müs­sen ein Aus­lands­se­mes­ter ab­sol­vie­ren, den Stu­die­ren­den des Schwer­punk­tes Ge­stal­tung wird die­ses emp­foh­len. Der Aus­lands­auf­ent­halt soll ein bis zwei Se­mes­ter dau­ern. Er soll­te nicht vor dem drit­ten Se­mes­ter statt­fin­den. Die Stu­di­en­leis­tun­gen wäh­rend des Aus­lands­auf­ent­halts wer­den in ei­nem “Learning Agree­ment” zwi­schen Stu­die­ren­dem, der lo­ka­len Hoch­schu­le so­wie der Gast­ge­ber­hoch­schu­le ver­ein­bart und voll auf die Stu­di­en­leis­tun­gen an­ge­rech­net. Fi­nan­zi­el­le Un­tertüt­zung von Aus­lands­auf­ent­hal­ten ist u.a. im Rah­men der SO­KRA­TES bzw. ERAS­MUS-För­der­pro­gram­me mög­lich. On­line-Be­wer­bung für Aus­lands­plät­ze an den Part­ner­hoch­schu­len (offen vom xx.11. bis yy.01.2019) Wei­te­re In­for­ma­tio­nen sind in den Sprech­stun­den zu be­kom­men.

Hilf­rei­che Links