Unstable Products – Verhaltensbedingte Formbildung von Physischen Objekten und Umgebungen

hn-unstable_products-01

Unsere physische Umwelt ist stabil, unsere digitale Umwelt ist instabil. Die beiden Produkte in Form einer Lampe und eines Tisches versuchen diese Grenze zu verwischen und bilden anhand des Verhaltens ihrer Benutzer und den Einflüssen der Umwelt denen sie ausgesetzt sind eine individuelle Form. Der wächserne Schirm der Lampe verformt sich aufgrund des von der Glühbirne ausgehenden Wärmefeldes. Die Oberfläche des Tisches bleibt bis zum abziehen der aufgebrachten Folie verformbar und speichert so die über diesen Zeitraum entstehenden Benutzungsspuren.

hn-unstable_products-02

hn-unstable_products-03

hn-unstable_products-04

hn-unstable_products-05

hn-unstable_products-06

hn-unstable_products-07

hn-unstable_products-08

hn-unstable_products-09

Ein zweiter Teil der Arbeit beschäftigt sich neben der Dokumentation der beiden Produkte, tiefer mit verschiedenen Aspekten von New Aesthetics, Unstable Media, Personalisierung und Produktsemantik. Maßgebende Ergebnisse der Recherche wurden collagenhaft auf 5 doppelseitigen Postern festgehalten.

hn-unstable_products-10

hn-unstable_products-11

[vimeo 49673324]

Heft und Poster sind auch als PDF verfügbar.